Zusammenarbeit mit weiteren Forschungsverbunden

INDIGO – Internet und Digitalisierung Ostbayern

Im Netzwerk INDIGO bündeln die Universitäten Regensburg und Passau sowie die Hochschulen Amberg-Weiden, Deggendorf, Landshut und Regensburg ihre umfassenden Kompetenzen zum Thema Digitalisierung. Ziel des Netzwerks ist es, die Region Ostbayern als exzellenten Wissenschaftsstandort im Bereich Internet und Digitalisierung zu stärken. Das Kompetenzzentrum Mobile Business und Social Media ist am INDIGO-Netzwerk beteiligt und damit Zugang zu mehr als 210 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit natur-, technik-, wirtschafts-, rechts-, sozial-, lebens- und geisteswissenschaftlichem Fachwissen. Dieses Wissen und die daraus resultierenden Kompetenzen zum Thema Digitalisierung können in Kooperationsprojekten umfassend eingebracht werden.


Zentrum Digitalisierung.Bayern

Im Zentrum Digitalisierung.Bayern (ZD.B) mit der Geschäftsstelle in München bündelt die Bayerische Staatsregierung bestehende Aktivitäten im Bereich der Digitalisierung. Die dort abgeleiteten Maßnahmen sollen in ganz Bayern umgesetzt werden. Das Kompetenzzentrum Mobile Business und Social Media kooperiert mit dem Zentrum Digitalisierung.Bayern.


 

Universität Regensburg
Uni Passau Logo klein
 
Hochschule für angewandte Wissenschaften LandshutUniversität Bamberg